Recyclingpapier bildet!

Weitersagen

Initiative Pro Recyclingpapier

20.09.2021

10117 Berlin

Erwachsene, Kinder / Jugendliche, Medien, Politik, Öffentlichkeit

Ja, öffentlich

Aktion in Räumlichkeiten

www.recyclingpapier-bildet.de

Unser Ziel: Mind. 25 weitere „Recyclingpapierfreundliche Schulen“ für ihren Beitrag zum Klima- & Ressourcenschutz würdigen. #TatenFuerMorgen

Beschreibung
Papier bleibt auch im Digitalzeitalter ein zentrales Medium an den über 33.000 Schulen in Deutschland. Aus gutem Grund: Aktuellen Studien zufolge führt das Lesen und Schreiben auf Papier zu besseren Leistungen als am Bildschirm. Umso wichtiger ist es, das Papier mit der besten Ökobilanz zu nutzen: Recyclingpapier spart im Vergleich zu Frischfaserpapier mindestens 60 % Wasser und Energie sowie bis zu 50 % CO2. Mit dieser einfachen und effektiven Maßnahme können Schulen nachhaltiges Handeln somit zugleich lehren und vorleben.
Um dieses Potenzial auszuschöpfen, motiviert die Initiative Pro Recyclingpapier (IPR) in Kooperation mit dem Bundesumweltministerium daher Schulen zur Umstellung auf Papier mit dem Blauen Engel. Auf www.recyclingpapier-bildet.de strahlen bereits 100 „Recyclingpapierfreundliche Schulen“ als gute Beispiele.
Im Rahmen der Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit verfolgt die IPR das Ziel, bis zum Ende des Jahres mind. 25 weitere Schulen zu würdigen.

#RecyclingpapierWirkt

Datum der Veranstaltung

20.09.2021 bis 31.12.2021, 23:59 Uhr

Veranstaltungsort

Online-Aktion

Schumannstraße 17

10117 Berlin

Berlin

Deutschland

Kontakt

Lea Eggers

lea.eggers@papiernetz.de

+49 (0) 30 315 1818-73

Bildquelle(n) in der Reihenfolge der Bilder: Marc/stock.adobe.com