mal ganz anders bauen - mit Stroh!

Weitersagen

Norddeutsches Zentrum für Nachhaltiges Bauen

30.05.2017, 10:00 Uhr

27283 Verden

Medien, Politik, Öffentlichkeit

Ja, öffentlich

Aktion in Räumlichkeiten

www.nznb.de

Schon gesehen? Das größte Stroh-Haus Europas zum Anfassen. Anschließend üben wir zusammen modernen Strohbau. Bis dann! #tatenfuermorgen

Beschreibung
Am 30.05.2017 zeigen wir Ihnen auch als Nicht-HandwerkerIn das Kompetenzzentrum des Norddeutschen Zentrum für Nachhaltiges Bauen und die Ausstellung nachhaltig.bauen.erleben auf 2 Etagen. Anschließend werden wir zusammen in einer ehemaligen Panzerhalle, unserer Seminar- und Praxishalle 57, modernen Strohballenbau üben. Mal ganz anders bauen! Das Norddeutsche Zentrum für Nachhaltiges Bauen engagiert sich für den Einsatz ökologischer Baustoffe und für einen anspruchsvollen Begriff von Nachhaltigkeit. Dies zeigt sich in Europas größtem und höchstem direkt-verputztem strohgedämmtem Gebäude in Holzrahmenbauweise in Verden, aber auch in der von uns unterstützten Ausstellung zum nachhaltigen Bauen „nachhaltig.bauen.erleben“. Am Ökozentrum Verden gelegen, müssen Sie auch nicht auf ein nachhaltiges Mittagessen im Bio-Restaurant verzichten.

Datum der Veranstaltung

30.05.2017, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Norddeutsches Zentrum für Nachhaltiges Bauen

Artilleriestr. 6a

27283 Verden

Niedersachsen

Deutschland

Kontakt

Dirk Großmann

grossmann@nznb.de

04231 6775 160

Diese Website benutzt Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr dazu | Cookies akzeptieren